Rohstahl

Die Rohstahlerzeugung erfolgt im Elektrolichtbogenofen (EAF). Mit einem Chargengewicht von ca. 140 to wird der flüssige Stahl nach erfolgter Sekundärmetallurgie in Rohblöcke bzw. über die 6-adrige Stranggiessanlage in Stranggußvorblöcke gegossen.

 

Rohblöcke - Georgsmarienhütte GmbHKlicken um Bild zu vergrößern

Rohblöcke

  • 3,5-t- bis 44-t-Blöcke für Freiformschmieden
  • 4-kant, 8-kant und 16-kant

Eine Übersicht unserer Kokillenformate erhalten Sie auf Anfrage.

Weitere Blockformate können von Stahlwerk Bous GmbH geliefert werden.


Rohstrangguss - Georgsmarienhütte GmbHKlicken um Bild zu vergrößern

Stranggussvorblöcke

  • 165  x 165 mm und 240 x 240 mm vierkant
  • Lieferlängen: 3,5 bis 7 m

 

Weitere Stranggussformate können von Stahlwerk Bous GmbH geliefert werden.


Ihre Ansprechpartner

Vertrieb

+49 (0) 5401 39-4456
+49 (0) 5401 39-4457
E-Mail